für interessierte Pilger

Pilgersegen

Herzliche Einladung zum Pilgersegen!

Liebe Pilgerinnen und Pilger,

Pilger, die sich im Frühjahr und Sommer auf Jakobswege in Spanien, Frankreich, Deutschland und anderswo machen, können im Rahmen einer kleinen Gebetszeit in der Aachener Jakobskirche, Jakobstraße 145, am Montag, den 2. März, um 18.30 Uhr den Pilgersegen erhalten.
Neben dem Pilgersegen werden den Pilgern eine Jakobsmuschel und ein Gebetskärtchen für die Hosentasche überreicht. Außerdem werden die Pilgerpässe mit dem Pilgerstempel der Jakobskirche gestempelt.
Anschließend ist Gelegenheit, bei einem Umtrunk mit Wein und Brot Erfahrungen auszutauschen oder Fragen zum Pilgern zu klären. Eine Anmeldung zum Pilgersegen ist nicht erforderlich, erleichtert uns aber die Organisation: pilgern@pfarrei-sankt-jakob.de

Herzliche Grüße und eine gute Zeit wünscht

Walter Nett
Gemeinde St. Jakob