Kirchenvorstandswahlen und Wahlen der GDG-, Pfarrei- und Gemeinderäte

6./7. November 2021

Plakat Wahlen Aachen (c) GdG-Rats-Wahlen
Datum:
Fr. 6. Aug. 2021
Von:
Pfarrei St. Jakob

Am 6./7. November 2021 sind im Bistum Aachen Kirchenvorstandswahlen und Wahlen der GDG-, Pfarrei- und Gemeinderäte, so auch bei uns in der Pfarrei St. Jakob

Hier einige Informationen:

WAS MACHT DER KIRCHENVORSTAND? 

Der Kirchenvorstand ist das vermögensverwaltende Organ der katholischen Kirchengemeinde. Er besteht aus dem Pfarrer und gewählten Frauen und Männern der Kirchengemeinde. Er trifft eigenverantwortlich Entscheidungen beispielsweise über finanzielle Ausgaben, Bauvorhaben, Immobilienverwaltung, den Betrieb von Kindergärten, die Einstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Vermögensanlagen oder die Beauftragung von Handwerkern. Er schafft die Voraussetzungen für das caritative und pastorale Engagement der Kirche.

WIE VIEL ZEIT SOLLTEN SIE EINBRINGEN? Kirchenvorstandssitzungen finden regelmäßig, bei uns ca. alle 2-3 Monate statt. Darüber hinaus tagen Fachausschüsse, die je nach Interesse der Mitglieder im Kirchenvorstand besetzt sind. WIE KANN UND KÖNNTEN SIE MITARBEITEN? Wenn Sie die Zeit haben, vielleicht sogar ein wenig Fachwissen mitbringen und es Ihnen Freude macht, sich mit konkreten Verwaltungsaufgaben in der Kirchengemeinde zu beschäftigen, in unserer Pfarrei wohnen und ein Mindestalter von 18 Jahren haben, dann sind Sie unsere Kandidatin, unser Kandidat! 

Hauptberufliche Mitarbeitende unterstützen Ihr ehrenamtliches Engagement. 

Was machen die GDG- und Gemeinderäte?

Sie möchten gemeinsam mit anderen Verantwortung für die Pastoral der Kirche vor Ort übernehmen. Sie möchten die Herausforderungen in der Pfarrei annehmen, die kirchliche Zukunft mit verantworten und neue Wege gehen. Sie möchten mitgestalten, Schwerpunkte diskutieren und mit festgelegen. Sie möchten Menschen und Gruppen vernetzen, Gemeinschaft fördern, Vielfalt unterstützen, Themen voranbringen und Ihr Christ-Sein miteinander leben. 

WIR BIETEN Mitverantwortung, Begleitung und Fortbildungsangebote, persönlich bereichernde Aufgaben, Zusammenarbeit mit verschiedenen Menschen in der Pfarrei vor Ort, in der Region Aachen-Stadt. SIE BRINGEN MIT die Bereitschaft zur Mitarbeit und zum Einbringen Ihrer Fähigkeiten, Freude an Herausforderungen und am Glauben an den lebendigen und barmherzigen Gott, Zeit für regelmäßige Treffen, die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und ein Mindestalter von 16 Jahren. KANDIDIEREN SIE BITTE FÜR DIESEN RAT UND KIRCHENVORSTAND! 

Weil uns die Kirche nicht egal ist.

 

SIE MÖCHTEN KANDIDIEREN? 

Dann wenden Sie sich gerne an Pfarrer Andreas Mauritz 0241-402600, an Mitglieder in den beiden Gremien oder melden sich im Pfarrbüro St. Jakob 0241-28531oder in den Gemeindebüros Heilig Geist, St. Hubertus, Maria im Tann.